Wechseln zu: Navigation, Suche

Korpsabzeichen

Version vom 11. Mai 2014, 09:24 Uhr von Merlinmc (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
orpsabzeichen der Österreichischen Feuerwehren
Goldumrandet In rot ein goldenes Zahnrad auf einer goldbrennenden Fackl vor einem silbernernen Schräglinksbalken.

Das Emblem symbolisiert die Tätigkeiten der Feuerwehr durch die Darstellung der Flamme als Zeichen der Brandbekämpfung und des Zahnrades als Zeichen des technischen Einsatzes, die für das österreichische Volk erfolgen, was durch den rot- weiß-roten Wappengrund angedeutet wird.