Wechseln zu: Navigation, Suche

Fake news

Version vom 18. Mai 2018, 23:26 Uhr von Merlinmc (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Bei Krisen und Katastrophen stehen die Verwantwortlichen vor besonderen Herausforderungen, da häufig unter Zeitdruck und bei unsicherer beziehungsweise nicht…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Bei Krisen und Katastrophen stehen die Verwantwortlichen vor besonderen Herausforderungen, da häufig unter Zeitdruck und bei unsicherer beziehungsweise nicht ausreichender geklärter Informationslage weitreichende Entschlüsse gefasst werden müssen. Fake News also Falschnachrichten können:

  • die Entscheidung erschweren oder beeinflussen
  • die von der Krise oder Katastrophe Betroffenen beeinflussen und verunsichern
  • unnötig Arbeistkräfte der Behörden oder Organisationen mit Sicheheitsaufgaben (BOS) binden da versucht werden muss diese medial zu entgegenen
  • nicht von der Krise, Katastrophe oder Schadereignis betroffene zu falschen Handlungen bewegen