Schadstoffeinsatz in der Baron Wächter Gasse

Am 08. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf zu einem Schadstoffeinsatz in die Baron Wächter Gasse alarmiert. Bei einem Kipp-LKW mit Kran ist eine Hydraulikleitung geplatzt. In der Folge kam es zu einem Austritt von mehreren Litern Hydrauliköl die die Fahrbahn verunreinigten. Durch unsere Einsatzkräfte wurde das ausgetreten ÖL gebunden und die betroffenen Fläche gereinigt.

20210708 Schadstoffeinsatz S1 2 web 

20210708 Schadstoffeinsatz S1 5 web


Einsatzart: Schadstoffeinsatz (S1)
Alarmierungshinweis: FL.SW: Benzin- bzw. Ölspur beseitigen (S1) für die FF Leopoldsdorf - Baron Wächter Gasse - Info:LKW ca 10 Liter am 08.07 um 11:59 Uhr
Einsatzbeginn: 08.07.2021 11:59
eingesetzte Fahrzeuge: RÜST