Am 11.04.2019 um 15:09 Uhr erfolgte die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldsdorf zu einem Schadstoffeinsatz am Zubringer LB16. Bei einer LKW-Zugmaschine löste sich ein Zwillingsreifen und der losgelöste Reifen rollte auf die Gegenfahrbahn, wodurch es in Folge zu einem Zusammenstoß mit einem PKW kam. 

Der PKW wurde dabei im Frontbereich schwer beschädigt und kam im Anschluss im Bereich des Pannenstreifens teils verkehrsbehindernd zum Stillstand wo es zu einem Austritt von Betriebsmittel kam. Die Lenkerin des PKW's wurde beidem Unfall leicht verletzt und durch Einsatzkräfte des Roten Kreuzes erstversorgt. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde die ausgetretenen Betriebsmittel mit einem Universalbindemittel gebunden. Im Anschluss wurde der PKW in einer Pannenbucht gesichert abgestellt und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Einsatzart: Technischer Einsatz (T1)
Alarmierungshinweis: FL.SW: Benzin- bzw. Ölspur beseitigen (S1) für die FF Leopoldsdorf / LB 16 am 11.04.2019 um 15:09 Uhr

Termine

27.04.2019 / 11:15 - 21:00 Uhr
RK Staffelübung
29.04.2019 / 18:00 - 20:00 Uhr
Dienstbesprechung
05.05.2019 / 09:00 - 15:00 Uhr
Florianimesse
08.05.2019 / 18:00 - 21:00 Uhr
Ausbildung HLF 1
15.05.2019 / 18:00 - 21:00 Uhr
Ausbildung HLF 1
22.05.2019 / 18:00 - 21:00 Uhr
Ausbildung HLF 1
29.05.2019 / 18:00 - 21:00 Uhr
Ausbildung HLF 1