Brand in der Hauptstraße

Am 09.05.17 alarmierte uns die Abschnittsalarmzentrale zu Nachlöscharbeiten in die Hauptstraße. In einem Heizungsraum kam es zu einem Kleinbrand der bereits durch die Eigentümer gelöscht werden konnte. Wir kontrollierten den betroffenen und weitere eventuelle Gefährdungsbereiche mit der Wärmebildkamera. Nachdem wir eine verdeckte Brandausbreitung ausschließen konnten lüfteten wir die betroffenen Bereiche und rückten im Anschluss in das Feuerwehrhaus ein.