Top Panel

Am 07.07.2014 wurden wir und die Berufsfeuerwehr Wien zu einem technischen Einsatz auf der LB 16, Zubringer S1 Richtung Schwechat, alarmiert.

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein LKW mit Anhänger von der Fahrbahn ab, worauf der Anhänger die Böschung hinunter rutschte und umkippte. Als Erstmassnahme erfolgte eine Absicherung des LKW gegen ein Abrutschen in den Graben.  Anschließend wurde der LKW unter Einsatz von 2 Seilwinden auf die Strasse gezogen und in der Folge mit dem Abschleppfahrzueg der Berufsfeuerwehr Wien auf einer Abstellfläche gesichert abgestellt.

Zwei unmittelbar über dem umgekippten Anhänger verlaufende Hochspannungsleitungen machten eine Bergung des Anhängers mittels Kran nicht möglich. Da sich kein Ladegut auf dem Anhänger befand und keine Umweltgefährdung durch auslaufende Betriebsstoffe bestand wurde dieser in Absprache mit der Polizei und der Asfinag an der Unfallstelle zurückgelassen. Eine Bergung des Anhängers erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

contentmap_plugin
0
0
0
s2smodern

Termine

F-NET

MeRLiN teilte ein Foto gestern

Am Samstag gibt es wieder leckere Aufstrichbrote beim Adventfenster der Feuerwehr.

MeRLiN teilte ein Foto gestern

Am Samstag gibt's leckeren Punsch bei uns.

MeRLiN teilte ein Foto vor 5 Tagen

Advent, Advent das zweite Lichtlein brennt. Wir wünschen euch einen besinnlichen und schönen zweiten Advent!

Cookies Einstellungen