Top Panel

Die Webseite wird gerade überarbeitet. In Kürze steht wieder der volle Funktionsumfang der Webseite zur Verfügung.

Am 15.2.1971 rückten wir um 20:05 Uhr zu einem technischen Einsatz aus. Eine Laderaupe ist bei Planierungsarbeiten im aufgeweichtem Erdreich, unmittelbar am Ufer der mit Wasser gefüllten Tongrube tief eingesunken. Planierungsarbeiten ist eine Ladeaupe im Erdreich versunken.

Der erste Versuch die Raupe mit einer Seilwindenbergung zu befreien blieb ohne Erfolg. Deshalb wurde zur Unterstützung die Feuerwehr Maria Lanzendorf angefordert. Aber auch der Versuch die Raupe mit dem Greifzug zu bergen führte nicht zum Ziel wodurch man sich entschloss den Rüst 8/6 von der Freiwilligen Betriebsfeuerwehr Brauhaus Schwechat anzufordern. Damit gelang schlussendlich auch die Bergung der Planierraupe.

F-NET

MeRLiN teilte ein Foto vor 3 Wochen

...::: STURMWARNUNG für Mittwoch (24.10.2018) :::..

Das Tief SIGLINDE sorgt am Mittwoch für Sturm und Regen. In der Früh und am Vormittag erreicht der...
Mehr anzeigen

MeRLiN hat 3 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 1 Monat

Am gestrigen "Übungsabend" stand eine intensive Fahrzeugpflege am Programm. Und bitte nicht vergessen, am kommenden Samstag dem 06.10.2018 findet... Mehr anzeigen

Fotos werden geladen
MeRLiN teilte ein Foto vor 1 Monat

...::: Zwei neue Truppführer für unsere Feuerwehr :::...

Am Sonntag dem 30.09.2018 haben die beiden Feuerwehrmänner Jürgen Margl und Matthias...
Mehr anzeigen

Cookies Einstellungen