Zivilschutz

Am Samstag den 3.Oktober findet der alljährlich bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden die drei Zivilschutzsignale in ganz Österreich ausgestrahlt.



Der Probealarm dient zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, soll aber auch die BürgerInnen mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut machen. Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung. Die Signale können derzeit über 8.193 Feuerwehrsirenen abgestrahlt werden. Je nach Gefahrensituation kann die Auslösung zentral von der Bundeswarnzentrale im Einsatz- und Krisenkoordinationscenter des Innenministeriums, von den Landeswarnzentralen der einzelnen Bundesländer oder den Bezirkswarnzentralen erfolgen.

Die Bedeutung der Signale:

Am Samstag den 4.Oktober findet der alljährlich bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden die drei Zivilschutzsignale in ganz Österreich ausgestrahlt.



Der Probealarm dient zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, soll aber auch die BürgerInnen mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut machen. Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung. Die Signale können derzeit über 8.193 Feuerwehrsirenen abgestrahlt werden. Je nach Gefahrensituation kann die Auslösung zentral von der Bundeswarnzentrale im Einsatz- und Krisenkoordinationscenter des Innenministeriums, von den Landeswarnzentralen der einzelnen Bundesländer oder den Bezirkswarnzentralen erfolgen.

Die Bedeutung der Signale:

Im Raum Ebreichsdorf in Niederösterreich kam es erneut am Mittwoch (2.10.2013) um 19.17 Uhr zu einem Erdbeben. Laut dem Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wies das Beben eine Magnitude von 4,2 auf und war auch in weiten Teilen Wiens und des Burgenlands deutlich zu spüren. Auch in Leopoldsdorf war das Beben deutlich zu spüren.  Mit leichten Nachbeben muss in den nächsten Tagen gerechnet werden.

Am Samstag den 5.Oktober findet der alljährlich bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden die drei Zivilschutzsignale in ganz Österreich ausgestrahlt. {multithumb}

Der Probealarm dient zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, soll aber auch die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut machen. Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen betrieben wird. Damit hat Österreich als eines von wenigen Ländern eine flächendeckende Sirenenwarnung. Die Signale können derzeit über 8.193 Feuerwehrsirenen abgestrahlt werden. Je nach Gefahrensituation kann die Auslösung zentral von der Bundeswarnzentrale im Einsatz- und Krisenkoordinationscenter des Innenministeriums, von den Landeswarnzentralen der einzelnen Bundesländer oder den Bezirkswarnzentralen erfolgen.

Die Bedeutung der Signale:

Termine

19.01.2018 / 18:30 - 23:00 Uhr
Mitgliederversammlung
24.01.2018 / 18:00 - 20:00 Uhr
Hüttengaudibesprechung\n
31.01.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Schadstoff 1
01.02.2018 / 19:00 - 21:00 Uhr
Monatsversammlung
14.02.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
EInsatzberichte
21.02.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Wärmebildkamera und Altair 4X
01.03.2018 / 19:00 - 21:00 Uhr
Monatsversammlung

Einsatzstatus

Einsatzbereit

 

ff fest leo plakat 2017 800px 

F-NET

Das Sturmtief Burglind ist im Anmarsch aber wir sollten von dem Sturmtief nicht wirklich was abbekommen. Richtig heftig wird es im Westen von... Mehr anzeigen

WETTERWARNUNG - gefrierender Regen und Sturm

Aktuelle Wetterwarnungen für Österreich hat auf Facebook eine Wetterwarnung - gefrierender Regen und Sturm -...
Mehr anzeigen

MeRLiN STURMWARNUNG
für Montag den 11.12.2018 und die Nacht auf Dienstag

Wir befinden sich zum Glück in der orangen Zone man muss aber dennoch mit 110 km/h...
Mehr anzeigen
vor 1 Monat
loader
loader
Attachment
MeRLiN teilte ein Foto vor 2 Monaten

Leave a message!

Wir suchen Autoren für das Feuerwehr Wiki! - bei Manuel Szep

Lade Inhalt, bitte warten...
MeRLiN hat ein neues Event hinzugefügt vor 2 Monaten

25. Adventmarkt

Am Samstag dem 02.12.2017 und Sonntag dem 03.12.2017 findet der 25. Leopoldsdorfer Adventmarkt, vor der Kirche, statt. Den Höhepunkt stellt dieses...

  • Samstag, 02 Dezember 2017 02:00 PM
  • Hennersdorferstraße 13, 2333 Leopoldsdorf