Fertigkeitsabzeichen Technik - Feuerwehrjugend

Am Samstag dem 29 Oktober stellte sich die Feuerwehrjugend dem Fertigkeitsabzeichen Technik aus dem Abschnitt Schwechat Land im Feuerwehrhaus Himberg. {multithumb}

Da der technische Einsatz mittlerweile das meist eintretende Schadensereignis der Freiwilligen Feuerwehren ist, wird bereits bei der Ausbildung der Feuerwehrjugend großer Stellenwert in diesem Bereich gelegt, um die "Kids" für zukünftige Einsätze ab der Übernahme in den Aktivstand mit 15 Jahren darauf vorzubereiten.

Im Bereich Feuerwehrtechnik gibt es wie bei allen anderen Fertigkeitsabzeichen zwei Altersklassen:

mt_ignoreUnsere „Kleinen" (all jene die unter 12 Jahre sind) treten in der Kategorie Feuerwehrtechnik - Spiel an. Um das Abzeichen "Feuerwehrtechnik – Spiel" zu erwerben, werden folgende Kenntnisse gefordert:

  • Geräte und Ausrüstung für technische Hilfeleistung
  • Die Lagerung der Geräte in den Fahrzeugen
  • Der technische Feuerwehreinsatz


Als Anerkennung seiner Leistung erhält der Jugendliche das Abzeichen "Feuerwehrtechnik-Spiel".

mt_ignoreDie „Großen" (über 12 Jahren) treten in der Kategorie Fertigkeitsabzeichen - Feuerwehrtechnik zur Abnahme an. Dieser Teil der Ausbildung enthält Grundkenntnisse der technischen Hilfeleistungen:

  • Verhalten im Brandfall
  • Verhalten bei Notfällen
  • Die Lagerung der Geräte in den Fahrzeugen
  • Der technische Feuerwehreinsatz

 

Weitere Bilder finden sie in der Bildergalerie