Wechseln zu: Navigation, Suche

1980

1980

wurden die Atemschutzgeräte von drei auf sechs Stück aufgestockt. Damit konnten 2. Atemschutztrupps gelichzeitig zum Einsatz gebracht werden.