Tödlicher Verkehrsunfall auf der S1 im Tunnel Hennersdorf

Am 26.02.2018 wurde die Berufsfeuerwehr Wien und die Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf zu einem Einsatz auf die S1, mit den Alarmstichworten Menschenrettung eine Person eingeklemmt, alarmiert. Am Unfallort angekommen bot sich folgendes Lagebild. Ein Klein-LKW fuhr auf einem Sattelzug auf. Die Fahrerkabine des Klein-LKW wurde dabei so stark verformt dass der Lenker eingeklemmt wurde. Ein weiterer PKW fuhr auf den Klein-LKW auf. Der Unfall ereignete sich im Tunnel Hennersdorf Richtungsfahrbahn Vösendorf.

Nach der Freigabe des Notarztes konnte mit der Menschenrettung begonnen werden. Da der PKW so stark mit dem Klein-LKW verkeilt war, musste der Sattelzug ortsverändert werden damit weitere Rettungsmaßnahmen gesetzt werden konnten.

Um den eingeklemmten Lenker aus der Kabine zu befreien, mussten die A-Säulen mit dem hydraulischem Rettungsgerät durchtrennt werden. Die Kabine wurde danach mit hydraulischen Stempeln nach vorne gedrückt. Nach der Rettung wurde der Lenker sofort vom Rettungsdienst übernommen. Dieser erlag jedoch noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Ein weitere Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die S1 in Fahrtrichtung Vösendorf gesperrt werden.

Im Namen der Feuerwehr Leopoldsdorf möchten wir den Angehörigen des verstorbenen Unfalllenkers unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

Einsatzkräfte:

  • Berufsfeuerwehr Wien
  • Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf
  • Rotes Kreuz
  • Grünes Kreuz
  • Polizei
  • Traffic Manager

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5

t2 26022018 s1 menschrettung ff leopoldsdorf 1200 5


Alarmierungshinweis: FL.SW: Autobahn - Menschenrettung (T2) für die Feuewehr Leopoldsdorf, S1 (RiFb. Vösendorf), eine eingeklemmte Person
Einsatzdatum: 26.02.2018
Einsatzbeginn: 26.02.2018 19:12
eingesetzte Fahrzeuge: TLF 4000, TLF 2000, RÜST

Einsatzstatus

Zur Zeit befinden wir uns im Einsatz !
(Feueralarm)

F-NET

Feuerwehr Leopoldsdorf teilte ein Foto vor 3 Wochen

+++ UNWETTERWARNUNG 01.06.2018 +++

Das AWÖ Team hat für vor Kurzem für unseren Bereich die höchste Unwetterwarnstufe herausgegeben. Dies bedeutet das...
Mehr anzeigen

Feuerwehr Leopoldsdorf Zum Glück ist es bei einer Warnung geblieben. Die aufbauende Zelle hat sich plötzlich aufgelöst. Das Wetter ist, wie man so schön sagt, unberechenbar. vor 3 Wochen
loader
loader
Attachment
MeRLiN hat 5 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 4 Wochen

Am stärksten vom #Unwetter 24.05.2018 war die Gemeinde Zwölfaxing betroffen. Dort hat es so stark geregnet, dass sich lokale Überflutungen gebildet... Mehr anzeigen

Fotos werden geladen
MeRLiN teilte ein Foto vor 4 Wochen

Da hatten wir erneut Glück am 24.05.2018. Anders als in Zwölfaxing, Maria Lanzendorf, Lanzedorf und Pellendorf hat es bei uns rechtzeitig zum Regnen... Mehr anzeigen

Feuerwehr Leopoldsdorf hat 3 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 1 Monat

Abschnittskommandant BR Erhard Schaden eröffnete heute die #Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe in #Rauchenwarth.

Fotos werden geladen
Feuerwehr Leopoldsdorf teilte ein Foto vor 1 Monat

Wir freuen uns schon auf den Abschnittsbewerb der Feuerwehrjugend in #Lanzendorf.

Cookies Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der ff-leopoldsdorf.net Webseite einverstanden sind.