5.12.2015 - Kellerbrand in der Himberger Straße

Am 05.12.2015 wurden wir um 22:57 Uhr zu einem Brandverdacht (B1) in die Himberger Straße alarmiert. Noch während dem Einrücken in die Feuerwehr erfolgte durch die AAZ (Abschnittsalarmzentrale) Schwechat eine Nachalarmierung mit Kellerbrand und eine Erhöhung auf die Alarmstufe B2. Damit wurden zusätzlich die Feuerwehren Maria Lanzendorf und Lanzendorf mitalarmiert.

Am Einsatzort angekommen drang bereits dichter schwarzer Rauch vom Keller in das Stiegenhaus. Der Einsatzleiter, BR Erhard Schaden, ordnete einen sofortigen Löschangriff unter Atemschutz an. Kurze Zeit später trug der erste Atemschutztrupp einen Löschangriff mit Hohlstrahlrohr im Keller des Gebäudes vor. Der Brand konnte durch diesen auch rasch gelöscht werden.  Der erste Atemschutztrupp wurde durch die Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges 4000 (TLF 4000) gestellt und die Mannschaft des TLF 2000 übernahm die Aufgabe des Rettungstruppes. Gleichzeitig wurde eine Zubringerleitung vom Hydranten zu den beiden Tanklöschfahrzeugen aufgebaut. Kurze Zeit später trafen bereits die Feuerwehren Lanzendorf und Maia Lanzendorf zur Unterstützung ein. Zum Befüllen der Atemschutzflaschen erfolgte die Alarmierung des Atemschutzkompressor des Abschnittes (FF Himberg).

Parallel zur Brandbekämpfung im Keller wurde mit der Brandrauchentlüftung des Gebäudes begonnen. Die Entrauchung des Stiegenhauses und der Räume erfolgte unter Einsatz eines Druckbelüfters und zusätzlich wurde eine weitere Belüftungsöffnung über das Garagentor geschaffen. Zwei weitere Atemschutztrupps unterstützten bei der Brandrauchentlüftung, beziehungsweise kontrollierten den Brandbereich mittels Wärmebildkamera.

Abschließend bedanken wir uns bei den beteiligten Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit

 

 

Der Brandrauch aus dem Keller verteilt sich im Stiegenhaus

 

 

Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz. Ausrüstung und Geräte müssen für den nächsten Einsatz gereinigt und vorbereitet werden.

contentmap_plugin

0
0
0
s2smodern

Einsatzstatus

Einsatzbereit

ff fest leo plakat 2017 800px

Veranstaltungen

24
Aug
Feuerwehrhaus Leopoldsdorf
-
Leopoldsdorf bei Wien

F-NET

Feuerwehr Leopoldsdorf teilte ein Foto vor 2 Wochen

Unsere Feuerwehrjugend macht sich heute, nach einer Übernachtung in unserem Feuerwehrhaus, auf dem Weg zum Landeslager der NÖ Feuerwehrjugend nach... Mehr anzeigen

Feuerwehr Leopoldsdorf teilte ein Foto vor 2 Wochen

LEOFIRE bietet einen anderen Blickwinkel auf unsere Einsätze!

u.ff-leopoldsdorf.at

(Die Plattform befindet sich derzeit noch in einer Tesphase.)

Feuerwehr Leopoldsdorf teilte ein Foto vor 2 Monaten

+++ UNWETTERWARNUNG 01.06.2018 +++

Das AWÖ Team hat für vor Kurzem für unseren Bereich die höchste Unwetterwarnstufe herausgegeben. Dies bedeutet das...
Mehr anzeigen

Feuerwehr Leopoldsdorf Zum Glück ist es bei einer Warnung geblieben. Die aufbauende Zelle hat sich plötzlich aufgelöst. Das Wetter ist, wie man so schön sagt, unberechenbar. vor 2 Monaten
loader
loader
Attachment
MeRLiN hat 5 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 2 Monaten

Am stärksten vom #Unwetter 24.05.2018 war die Gemeinde Zwölfaxing betroffen. Dort hat es so stark geregnet, dass sich lokale Überflutungen gebildet... Mehr anzeigen

Fotos werden geladen
MeRLiN teilte ein Foto vor 2 Monaten

Da hatten wir erneut Glück am 24.05.2018. Anders als in Zwölfaxing, Maria Lanzendorf, Lanzedorf und Pellendorf hat es bei uns rechtzeitig zum Regnen... Mehr anzeigen

Cookies Einstellungen