5.12.2015 - Kellerbrand in der Himberger Straße

Am 05.12.2015 wurden wir um 22:57 Uhr zu einem Brandverdacht (B1) in die Himberger Straße alarmiert. Noch während dem Einrücken in die Feuerwehr erfolgte durch die AAZ (Abschnittsalarmzentrale) Schwechat eine Nachalarmierung mit Kellerbrand und eine Erhöhung auf die Alarmstufe B2. Damit wurden zusätzlich die Feuerwehren Maria Lanzendorf und Lanzendorf mitalarmiert.

Am Einsatzort angekommen drang bereits dichter schwarzer Rauch vom Keller in das Stiegenhaus. Der Einsatzleiter, BR Erhard Schaden, ordnete einen sofortigen Löschangriff unter Atemschutz an. Kurze Zeit später trug der erste Atemschutztrupp einen Löschangriff mit Hohlstrahlrohr im Keller des Gebäudes vor. Der Brand konnte durch diesen auch rasch gelöscht werden.  Der erste Atemschutztrupp wurde durch die Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges 4000 (TLF 4000) gestellt und die Mannschaft des TLF 2000 übernahm die Aufgabe des Rettungstruppes. Gleichzeitig wurde eine Zubringerleitung vom Hydranten zu den beiden Tanklöschfahrzeugen aufgebaut. Kurze Zeit später trafen bereits die Feuerwehren Lanzendorf und Maia Lanzendorf zur Unterstützung ein. Zum Befüllen der Atemschutzflaschen erfolgte die Alarmierung des Atemschutzkompressor des Abschnittes (FF Himberg).

Parallel zur Brandbekämpfung im Keller wurde mit der Brandrauchentlüftung des Gebäudes begonnen. Die Entrauchung des Stiegenhauses und der Räume erfolgte unter Einsatz eines Druckbelüfters und zusätzlich wurde eine weitere Belüftungsöffnung über das Garagentor geschaffen. Zwei weitere Atemschutztrupps unterstützten bei der Brandrauchentlüftung, beziehungsweise kontrollierten den Brandbereich mittels Wärmebildkamera.

Abschließend bedanken wir uns bei den beteiligten Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit

 

 

Der Brandrauch aus dem Keller verteilt sich im Stiegenhaus

 

 

Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz. Ausrüstung und Geräte müssen für den nächsten Einsatz gereinigt und vorbereitet werden.

contentmap_plugin

0
0
0
s2smodern

Termine

24.10.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Einsatzbericht
27.10.2018 / 00:00 - 00:00 Uhr
Heißausbildung Schwechat
31.10.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Reifenwechsel
03.11.2018 / 08:00 - 13:00 Uhr
Abschnittsübung
07.11.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Schadstoffübung
10.11.2018 / 19:30 - 20:30 Uhr
Organisation an der Einsatzstelle (Chargenfortbildung)
14.11.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Meldertätigkeiten an der Einsatzstelle

Veranstaltungen

15
Mär
Feuerwehrhaus Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf
-
Leopoldsdorf bei Wien

F-NET

MeRLiN hat 3 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 2 Wochen

Am gestrigen "Übungsabend" stand eine intensive Fahrzeugpflege am Programm. Und bitte nicht vergessen, am kommenden Samstag dem 06.10.2018 findet... Mehr anzeigen

Fotos werden geladen
MeRLiN teilte ein Foto vor 2 Wochen

...::: Zwei neue Truppführer für unsere Feuerwehr :::...

Am Sonntag dem 30.09.2018 haben die beiden Feuerwehrmänner Jürgen Margl und Matthias...
Mehr anzeigen

MeRLiN teilte ein Foto vor 2 Wochen

Unsere beiden Probefeuerwehrmänner Benedikt Schweitzer und Christian Graf haben am Sonntag dem 30.09.2018 das Abschlussmodul Truppmann (ASMTRM)... Mehr anzeigen

MeRLiN hat 8 Fotos im Album Stream Fotos geteilt vor 2 Wochen

...::: Weiße Fahne beim Modul "Grundlagen Führen" in Leopoldsdorf :::..

Ein ausbildungsreiches Wochenende geht zu Ende. 86 Feuerwehrmänner und...
Mehr anzeigen

Fotos werden geladen

+++ Sturmtief Fabienne - ENTWARNUNG +++

In den Nachtstunden erfolgte noch die erste Entwarnung der Metreologen zum Sturmtief „Fabienne“. Angeblich haben starke...
Mehr anzeigen

Cookies Einstellungen