Gefahren im Haushalt

Fettbrand

Der wohl häufigste Grund für Küchenbrände ist unbeaufsichtigtes, kochendes Öl. Speisefette (Brandklasse F) sind sehr leicht entzündbar und können binnen wenigen Minuten lichterloh brennen und die Küche in Brand stecken.

Nicht mit Wasser löschen!

 

Sie Fragen sich warum?

Wenn Fett oder Öl brennt sind Temperaturen von mehrere hundert Grad Celsius erreicht. Das ist heißer als siedendes Wasser.  Löscht man nun mit Wasser, kommte es beim zusammentreffen des Wassers mit dem heißen Öl oder Fett zu einer schlagartigen Verdampfen des Wassers. 

Aus 1 Liter Wasser werden 1700 Liter Wasserdampf!

Durch die explosionsartige Verdampfung wird das brennende Fett mit dem Wasserdampf aus dem Behälter gerissen, und kommt mehr oder weniger fein verteilt mit dem Sauerstoff der Luft in Berührung. Während die Flüssigkeitsoberfläche des brennenden Fettes noch relativ gering ist, wird sie durch den entstehenden Wasserdampf aufgerissen und in feinste Tröpfchen zerstäubt.

 

 

 

 

 

 


Termine

21.02.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Wärmebildkamera und Altair 4X
01.03.2018 / 19:00 - 21:00 Uhr
Monatsversammlung
09.03.2018 - 23:55 Uhr
Hüttengaudi
09.03.2018 - 03:00 Uhr
Hüttengaudi 2018
21.03.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Verhalten im Innenangriff
28.03.2018 / 18:30 - 21:00 Uhr
Aufzugsanlagen
05.04.2018 / 19:00 - 21:00 Uhr
Monatsversammlung

Einsatzstatus

Zur Zeit befinden wir uns im Einsatz !
(Hilfeleistung)

ff fest leo plakat 2017 800px

F-NET

MeRLiN teilte ein Foto vor 2 Wochen

LeoGeo ist am Wochende online gegangen!

Doch wer oder was ist LeoGeo? Bei LeoGeo handelt es sich um unser WebGIS-Portal das relevante Geodaten für...
Mehr anzeigen

+++ HÜTTENGAUDI 2018 +++
UPDATE: KARTENVORVERKAUF BEENDET!!!

Aufgrund der großen Nachfrage sind alle Vorverkaufskarten verkauft!
An der Abendkassa gib...
Mehr anzeigen

MeRLiN teilte ein Foto vor 4 Wochen

Liebe Hüttengaudi Fans!
Ihr seid der absolute Wahnsinn! Nach knapp einer Woche sind fast alle Vorverkaufskarten vergriffen. Wenn es in diesem Tempo...
Mehr anzeigen

Das Sturmtief Burglind ist im Anmarsch aber wir sollten von dem Sturmtief nicht wirklich was abbekommen. Richtig heftig wird es im Westen von... Mehr anzeigen

WETTERWARNUNG - gefrierender Regen und Sturm

Aktuelle Wetterwarnungen für Österreich hat auf Facebook eine Wetterwarnung - gefrierender Regen und Sturm -...
Mehr anzeigen

MeRLiN STURMWARNUNG
für Montag den 11.12.2018 und die Nacht auf Dienstag

Wir befinden sich zum Glück in der orangen Zone man muss aber dennoch mit 110 km/h...
Mehr anzeigen
vor 2 Monaten
loader
loader
Attachment

Unwetterwarnung